Dienstag, 7. August 2007

Der erste Arbeitstag

Das ging jetzt schneller als erwartet...

Eigentlich wollten wir heut Morgen nur
zu einer weiteren Jobagentur
und danach ein Bisschen weitere Sehenswürdigkeiten erkunden...

Nachdem wir bei der Jobagentur waren
haben wir das "Queen Victoria Building" besichtigt
(sowas wie die Citygalerie ohne Saturn und von 1898)

Dann haben wir uns zum ersten Mal gemütlich ne heiße Tasse Kakao gegönnt....

und dann...

habe ich bei einer Frau angerufen
um mich für einen "packing"-job zu bewerben...
(Die Nummer hatte ich am Abend zuvor im Internet gefunden)
Sie hat gefragt "ab wann ich kann..."
Ich hab gesagt "ab heute"
Sie hat gesagt "dann bis später..."
Ich hab gefragt "ob ich noch 2 Freunde mitbringen kann"..
Sie hat gesagt "Na klar"
(oder so ähnlich)

Also sind wir* eine halbe Stunde mit Bus und Bahn zur Firma gefahren
haben ein paar Zettel ausgefüllt
und können jetzt zumindest ein paar Tage dort arbeiten (Dauer unbestimmt)

Wir machen folgendes:
1. Whisky der in einer billigen Verpackung ist auspacken.
2. Whisky in eine andere billige Verpackung packen die aber vermutlich teurer verkauft wird!
Fertig
:-)
Ich bin gespannt was wir da nach Abzug der Steuern an Stundenlohn rausbekommen....

Jedenfalls haben wir, weil wir erst um 14 Uhr da waren, nur 2,5 Stunden gearbeitet...
ab morgen dann aber jeden Tag 7,5 Stunden...
auch egal..
zu viel Details für den armen Leser dieses Blogs :-)

Abends haben wir uns jedenfalls im Steakhouse mit nem lecker Essen belohnt...


So..

Bis die Tage dann...

ciaooo

* Mit "wir" meine ich diesmal einen Micha aus Deutschland, die Sabrina und mich.. wir hängen zur Zeit oft zusammen rum, kaufen ein und kochen immer zusammen... soviel dazu

Kommentare:

Markus hat gesagt…

legal die Arbeit? :-)
freut mich, dass es Dir wieder besser geht! Gruß Markus

Anonym hat gesagt…

Moinsen, bin gerade durch zufall über deinen Blogg gestolpert und da ich selbst mal n halbes Jahr in Neuseeland gearbeitet habe und auf dem Rückweg in Sydney nen Zwischenstop hingelegt habe, musste ich dann doch mal eben lesen. Sehr unterhaltsam!

Kleiner Tipp von mir: Ne Kommilitonin von mir hat Ihr Praxissemester in Sydney gemacht und Australien bereist für ein halbes jahr. Vielleicht kann die dir den ein oder anderen Tipp zu allem Möglichen geben. Ihren Blogg findest du unter www.stephaniemetzentin.de da müsste auch ne Kontaktmöglichkeit stehen...

Ich habs nur bis Südafrika im Praxissemester geschafft... aber fotos aus Neuseeland, Sydney und den Cook Islands kann man oder du dir unter www.malterautert.de angucken.

Naja, ich wünsch dir auf jedenfall noch viel Spass in Downunder.

Gruß

Malte